Den Nervenkitzel des Fliegenfischens auf Barsche genießen: Eine Anfängerperspektive

Artikel geschrieben von Dan Atkinson . Erfahren Sie unten mehr über den Autor / Lesezeit des Artikels: 5 Minuten

Das Fliegenfischen hat einen einzigartigen Reiz und zieht Sie in seinen Bann, wobei jeder Wurf ein neues Abenteuer bieten kann. Als unerfahrener Bassangler habe ich kürzlich die Freude am Fliegenfischen auf diese beeindruckenden Eimermaulmonster entdeckt. Die Aufnahme dieses neuen aufregenden Abenteuers hat meine Verbindung zum Sport vertieft und meine Leidenschaft für das Bassangeln entfacht. In diesem Blogbeitrag werde ich meine neu entdeckte Liebe zum Fliegenfischen auf Barsche teilen, die Bedeutung hochwertiger Ausrüstung hervorheben und insbesondere die außergewöhnliche Leistung der Cortland-Bassfliegenschnur hervorheben. Ich hoffe, dass Sie am Ende dieser Lektüre dazu inspiriert werden, in die faszinierende Welt des Fliegenfischens auf Barsche einzutauchen.

Luftaufnahme von jemandem, der auf einem Boot beim Fliegenfischen fischt

Das Fliegenfischen auf Barsche ist eine elektrisierende Beschäftigung, die Spannung mit Herausforderung verbindet. Was es auszeichnet, ist die atemberaubende Topwater-Action, bei der die Oberfläche mit explosiven Schlägen zum Leben erwacht. Zu sehen, wie sich ein Barsch aggressiv auf Ihre Fliege stürzt und in einer frenetischen Kraftdemonstration Wellen über das Wasser schickt, ist ein unvergleichlicher Moment beim Angeln. Doch damit ist die Aufregung noch nicht vorbei. Der wahre Test beginnt, wenn Sie den Zug an Ihrer Leine spüren und sich mit einem entschlossenen Bass auf einen Kampf zwischen Verstand und Stärke einlassen. Es erfordert Fingerspitzengefühl, Geschick und ein grundlegendes Verständnis für das Verhalten des Fisches, um ihn zum Boot zu bringen. Diese Herausforderung verleiht dem Sport eine ganz neue Dimension und verwandelt jeden erfolgreichen Fang in einen Triumph an Geschicklichkeit und Willenskraft. Das Fliegenfischen auf Barsche ist ein adrenalingeladenes Abenteuer, das Sie dazu zwingt, immer wieder zurückzukommen, auf der Jagd nach dem nächsten herzzerreißenden Schlag und der Befriedigung, diese schwer fassbaren Raubtiere zu besiegen.

Eine Tacklebox mit verschiedenen Fliegenfischfliegen
Eine Hand hält die Unterseite einer Fliegenrute hoch. Die Fliegenschnur ist neongrün, gelb und rot. Im Hintergrund ist Wasser.

Eine zuverlässige Fliegenrute kann Ihre Wurfgenauigkeit und Ihr gesamtes Angelerlebnis erheblich beeinflussen. Als ich anfing, entschied ich mich für eine ausgewogene, mittelschwere 7-Gewichts-Fliegenrute mit mittelschneller Aktion, die ich selbst entworfen hatte und die speziell für das Barschangeln entwickelt wurde. Diese Wahl bot die für Genauigkeit erforderliche Flexibilität und bot gleichzeitig ausreichend Leistung, um den Kampf eines großen Basses zu bewältigen. In Kombination mit der richtigen Fliegenschnur verfügen Sie über das, was ein Freund einmal treffend als „Schnurgewehr“ bezeichnet hat und das relativ leicht einen robusten Popper auf einem Seerosenblatt in 60 Fuß Entfernung abfeuern kann.

Das Ufer eines Gewässers mit grüner Vegetation und Seerosenblättern im Wasser

Was die Fliegenschnur betrifft, hatte ich kürzlich das Vergnügen, die neue Bass-Fliegenschnur von Cortland auszuprobieren, und ich muss sagen, ihre Leistung hat meine Erwartungen übertroffen. Diese spezielle Fliegenschnur ist speziell für die Angeljagd auf Barsche konzipiert und zeichnet sich in allen Aspekten des Angelerlebnisses aus. Die Bass-Fliegenschnur von Cortland verfügt über eine innovative Verjüngung, die ein müheloses Werfen ermöglicht und die Fähigkeit bietet, selbst die größten Bass-Popper umzudrehen. Das nach vorne gerichtete Design sorgt für präzise und kraftvolle Präsentationen, was oft unerlässlich ist, wenn man Barsche in seichten Gewässern oder in der Nähe von Deckung anlockt. Darüber hinaus ist die Haltbarkeit der Schnur außergewöhnlich und hält den Strapazen des Werfens, dem Durchreißen der Schnur durch die Polster und dem Einholen unter rauen Bedingungen problemlos stand.

Was die Bassfliegenschnur von Cortland wirklich auszeichnet, ist ihre Effizienz beim Laden der Rute. Diese Funktion verbessert das Wurferlebnis erheblich und ermöglicht es Anfängern, mit minimalem Aufwand längere und genauere Würfe zu erzielen. Ich stellte fest, dass ich die schwer fassbaren Barsche, die im Unkraut, in den Baumstämmen und in den Seerosenblättern des Sees versteckt waren, stets erreichen konnte, was mein Selbstvertrauen stärkte und meine Erfolgschancen erhöhte. Ich habe herausgefunden, dass die Kombination der Nylon-Bassvorfächer von Cortland, insbesondere des 7,5-Fuß-Vorfachs mit einer 10-Pfund-Bewertung, die Hochleistungslinie perfekt ergänzt.

Nahaufnahme von Cortlands Bass Nylon Tapered Leader in seiner Verpackung. Die Verpackung trägt das Cortland-Logo und ist schwarz und rot.

Nachdem ich nun den Nervenkitzel des Fliegenfischens auf Barsche kennengelernt habe, kann ich nicht anders, als andere zu ermutigen, es auszuprobieren. Der Sinn für Abenteuer, der Nervenkitzel der explosiven Verbindung und die Befriedigung eines wohlverdienten Fangs sind Belohnungen, die jeder Angler erleben sollte.

Das Fliegenfischen auf Barsch bietet eine dynamische Abwechslung von der ruhigen Welt des Forellenfischens. Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie stehen am Wasser, die Oberfläche voller Vorfreude. Statt zarter Präsentationen und langsamer Strömungen geht es um explosive Schläge und herzzerreißende Action. Bässe, die für ihre aggressive Natur bekannt sind, verleihen dem Spiel ein völlig neues Maß an Spannung. Sie werden größere, robustere Fliegen werfen und die Bässe dazu verleiten, sie mit einer Intensität zuzuschlagen, die wirklich elektrisierend ist. Sobald der Kampf süchtig ist, ist er ein kraftvolles Tauziehen, das eine Mischung aus Stärke und Finesse erfordert. Es ist eine aufregende Abkehr vom ruhigen Rhythmus des Forellenfischens und führt Sie in eine Welt ein, in der jeder Wurf das Versprechen einer adrenalingeladenen Begegnung mit diesen beeindruckenden Süßwasserräubern verspricht. Egal, ob Sie ein erfahrener Angler sind, der eine neue Herausforderung sucht, oder ein absoluter Anfänger, der die Freuden des Angelns genießen möchte, das Fliegenfischen auf Barsche ist eine ausgezeichnete Wahl. Es ist eine Erfahrung, die Sie ein Leben lang fesseln wird, sowohl im übertragenen als auch im wörtlichen Sinne. Also, werfen Sie es weg und lassen Sie das Abenteuer beginnen – FISH-ON!!

Ausgestreckte Hände halten einen Bass fest
Über den Autor

Dan Atkinson, auf YouTube besser bekannt als FlyFishDan, ist ein Videokünstler zum Thema Fliegenfischen, dessen Kanal ausführliche Tutorials, Ausrüstungsbewertungen und atemberaubende Abenteuer beim Fliegenfischen bietet, die Sie dazu inspirieren werden, aufs Wasser zu gehen und Fische zu fangen. Egal, ob Sie ein erfahrener Angler sind oder gerade erst anfangen, Dans Videos sollen Ihnen dabei helfen, Ihre Fähigkeiten zu verbessern und ein besserer Fliegenfischer zu werden.

Kanal: @FlyFishDan

Bass Fishing Fly Fishing

← Älterer Post Neuerer Post →

Artikel

RSS

Tags

Relentlessly Determined - Fly Fishing for Giant Tarpon

Article Written by Ellie Evans. Learn More About the author below / Article Read Time: 4 Minutes Realistically, there was only ever going to be one...

Q&A with MLF Pro Fred Roumbanis

Fred “Boom Boom” Roumbanis is a Major League Fishing Professional Tournament Angler originally from California that now resides in Arkansas. He has racked up some...